TIPPS “HOW TO CHOOSE A WEDDING PHOTOGRAPHER” – №3

3 | photographer – a friend and a psychologist

The task of the wedding photographer is much bigger than just to be a photographer. A really good photographer cannot remain indifferent. Sometimes you can meet your clients a year before a wedding, to shoot a love story, a couple of hours to talk in a cafe or Skype and during this time to become friends. However, a client sometimes comes a week before a wedding. In this case, you have no time to feel a couple, to give them the opportunity to learn something about their photographer.

On the day of the wedding the photographer must come to you, as a friend. No matter how long you’ve known each other and if you’re familiar at all. The photographer should make photos of you with the best hand, emphasize strengths and hide weaknesses. He should give you some advice on how to look better, readjust the dress, in time to feel your mood, give a moment to rest, actively continue on or finish a shooting. Generally, there is an opinion that a good photographer is not noticeable. However, it should always be within reasonable limits. When it’s necessary he must be invisible, and when someone needs his help, – to interfere in the process and to help.

Wish you quick and easy wedding preparations!

Alina Drobner | creative wedding photographer

 

 

3 | Der Fotograf- dein Freund

Die Aufgabe eines Hochzeitsfotografen ist weit mehr, als nur ein Fotograf zu sein. Ein  guter Fotograf darf unter keinen Umständen gleichgültig, oder desinteressiert gegenüber seinen Kunden auftreten. Manchmal klappt es, sich mit Ihnen bereits ein Jahr vorher zu treffen und sie bei der Gelegenheit schon mal bei einer „Love Story“ zu fotografieren. Vielleicht reicht die Zeit aber auch nur um sich mit Ihnen für ein paar Stunden in einem Café, oder über Skype zu treffen und sie bei einem Gespräch etwas näher kennenzulernen. Allerdings kommt es auch schon mal vor, dass man die Kunden erst eine Woche vor der Hochzeit kennenlernt. In dem Fall bleibt natürlich kaum Zeit sich in ihre Gedankengänge und Wünsche so richtig hineinzuversetzen, oder Ihnen selbst die Möglichkeit zu geben etwas  Näheres über ihren Fotografen in Erfahrungen zu bringen.

Dennoch lautet die Devise, dass sich ein guter Fotograf,  am Tag der Hochzeit, wie ein guter Freund zu verhalten hat. Völlig egal, ob, oder wie lange er das Brautpaar kennt. Er muss für sie da sein und auf sie eingehen. Schließlich soll er ja die Zwei von ihrer besten Seite zeigen. Außerdem sollte er Ratschläge erteilen können, wie Sie am besten zu stehen haben, auch schon mal ihr Brautkleid zurecht rücken, damit es auf dem Foto optimal wirken kann und dabei fähig sein die Stimmung zu interpretieren und einzufangen, um ihnen auch im richtigen Moment mal einen Moment Pause zu gönnen. Allgemein wird in der Branche die Meinung vertreten, dass ein guter Fotograf, Jemand sei, den man bei der Hochzeit  gar nicht wahrnimmt. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit. Falls die Situation es erfordert, musst du unsichtbar werden, aber falls das Brautpaar deine Hilfe benötigt, musst du unbedingt in das Geschehen eingreifen und den Beiden helfen.

Ich wünsche euch allen eine schnelle und einfache Hochzeitsvorbereitung, eine traumhafte Zeremonie und wundervolle Foto- Erinnerungen!

Alina Drobner | kreative Hochzeitsfotografin

 

 

3 | фотограф – друг

Задача свадебного фотографа намного больше, чем быть просто фотографом. Он не должен оставаться безучастным. Иногда получается познакомиться с клиентами за год до свадьбы, снять лав стори, посидеть пару часиков в кафе или скайпе и за это время подружиться, а иногда, клиент приходит за неделю до свадьбы и нет времени, чтобы почувствовать пару, дать им возможность узнать получше узнать своего фотографа.

В день свадьбы фотограф должен прийти к вам, как друг, и не важно как долго вы знакомы и знакомы ли вы вообще. Фотограф – это друг, который должен заснять вас с лучшей стороны, подчеркнуть достоинства и скрыть недостатки. Хороший фотограф должен дать совет, как красивее выглядеть, поправить платье, вовремя почувствовать ваше настроение, дать минутку передохнуть, активно продолжить дальше или закончить съемку.  Вообще, считается, что хороший фотограф – это фотограф, которого не заметно, но все всегда должно быть в меру.  Когда нужно, надо быть не заметным, а когда нужна помощь, вмешаться в процесс и помочь.

Желаю вам легкой и быстрой подготовки к свадьбе и красивых фотовоспоминаний!

Алина Дробнер | креативный свадебный фотограф

 

Share to Facebook|Tweet Post|Pin Post|Link Post|Email Post

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*